HINWEIS

Dies ist die offizielle Notfall-Website der Stadtverwaltung Wermelskirchen.

Da es einen Cyber-Angriff auf den kommunalen IT-Dienstleister Südwestfalen IT gegeben hat, ist die Stadt Wermelskirchen aktuell nur eingeschränkt erreichbar. Durch diesen Cyber-Angriff sind verschiedene Software-Anwendungen der Stadt Wermelskirchen nicht funktionsfähig. Dies betrifft auch die offizielle städtische Homepage.

Aktuell wird unter Hochdruck an alternativen Möglichkeiten gearbeitet. Wir werden Ihnen an dieser Stelle fortlaufend mitteilen, welche Dienstleistungen möglich sind bzw. welche Leistungen zur Zeit nicht oder nur eingeschränkt erbracht werden können.

Die Antworten auf die wichtigsten Fragen finden Sie in unserer FAQ-Liste.

Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE) der Stadt Wermelskirchen wird weiterhin täglich die zukünftigen Entwicklungen abklären. Wir informieren daher auf dieser Website sowie über die städtischen Social-Media-Kanäle auf Facebook und Instagram fortlaufend über den aktuellen Stand.